Social Media Marketing

Das Netz hat sich in den vergangenen Jahren zunehmend zum sozialen Medium entwickelt und zahlreiche Foren und Netzwerke wie etwa Facebook oder Twitter hervorgebracht. Dabei ist modernes Social Media zum alltäglichen Bestandteil unserer Gesellschaft geworden, das auch im E-Commerce und im online Marketing erfolgreich Einzug gehalten hat.

social media marketing bochum

Tatsache ist – die Kommunikation und der Austausch wichtiger Informationen ging noch niemals zuvor so schnell, intensiv und global vonstatten wie heute. Besonders aus diesem Grund gewinnt das Social Media Marketing für erfolgsorientierte Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle.

Chancen und Risiken von Facebook Marketing, Twitter und Co.

Zwar birgt jedes soziale Netzwerk auch seine Risiken, daran ist nicht zu rütteln, dennoch sind Twitter, Facebook oder gar YouTube äußerst populäre und schnelle weltumspannende Kontakt- und Verbreitungsmethoden, von denen moderne Unternehmen durchaus profitieren können. Bloggen ist „IN“ und weit verbreitet.

Man kann auf diese Weise etwa mit dem Facebook Marketing verkaufsfördernde Informationen verteilen und durch eine Diskussionsauswertung innerhalb der bekannten Foren wertvolle Schlüsse ziehen. Nirgendwo im herkömmlichen, lokalen geschäftlichen Leben erreicht man eine derartige Reichweite und Präsenz wie im weltumspannenden Internet über diese sozialen Medien und Netzwerke. Somit kann das moderne Social Media durchaus als erfolgreiche Strategie angesehen werden, die es jedem Unternehmen ermöglicht, individuelle Kennzahlen zu definieren und den eigenen Erfolg sozusagen messbar zu machen.

Marktforschung und Social Media Marketing

Mithilfe des Bloggens in sozialen Medien wie Twitter oder Facebook gelangt man sehr einfach und bequem an wertvolle Informationen und Kundenmeinungen, die man nun zur Optimierung seines Geschäftserfolges nutzen kann. Daraus ergibt sich eine Marktforschung mit Weitblick sowie schnellen und zielstrebigen strategischen Möglichkeiten zur Steigerung der eigenen Effizienz.

Das klingt zwar für manchen recht kompliziert, doch mithilfe eines versierten Profis können unsere modernen Medien zielgenau auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Unternehmens zugeschnitten und erfolgreich eingesetzt werden. Wir geben Ihnen gern Antworten auf die Fragen, ob Social Media Marketing auch für Ihr Unternehmen wichtig ist, wie man diese sozialen Netzwerke gewinnbringend nutzen kann und wie man darauf gezielt Einfluss nimmt.

Modernes Facebook Marketing – zielgruppenorientierte Online-Werbung

Facebook ist mit mehr als 700 Millionen Usern tatsächlich „die“ Social Community schlechthin. Wer hier bereits mithilfe professioneller Unterstützung firmenrelevante Kampagnen steuert, weiß, das dieser globale Kanal hervorragend funktioniert. Das ist sozusagen Kundenneugewinnung vom Feinsten. Mit dem Bloggen, Diskutieren und Weiterleiten von Informationen und wichtigen Nachrichten sorgt das System selbst für lokal übergreifende Vermarktung und Werbung. Diese digitalen Medien sollte kein Unternehmer unterschätzen. Nutzen Sie mit unserer Hilfe das mediale Netzwerk zu Ihrem Vorteil – dazu ist es ja da!

Mehr zum Thema auf Wikipeda: Social Media Marketing

Social Media Marketing für kleine und mittlere Unternehmen

Social Media Plattformen dienen kleinen und mittleren Unternehmen als Marketing Tools mit niedrigen bis keinen Kosten. Inhaber und Geschäftsführer von KMU sollten zuerst verstehen, wie diese Werkzeuge ihnen strategisch dienen und ihrem Unternehmen nützen können, so dass sie gewappnet sind, Social Media Strategien zu implementieren, um Produkte und/oder Dienstleistungen zu verkaufen.

Wie Social Media Sie beim Marketing unterstützt

Social Media dient Unternehmen und Usern im Marketing auf drei Arten:

1. Kommunikation

Im Marketing geht es darum, Beziehungen aufzubauen und Beziehungen fangen mit Kommunikation an. Neue Internet Tools wie das Bloggen, das Mikro-Bloggen (Twitter), Soziale Netzwerke (Facebook, Xing), Video Verbreitung (Youtube), Fotodienste (Flickr), Online Bewertungs Portale (Qype) und viele mehr erlauben es kleinen und mittleren Unternehmen, direkt mit ihren aktuellen und potentiellen Kunden zu kommunizieren und sie zu informieren.

Inhalte wie Blog Posts, Audio, Video, Tweets und Beiträge in sozialen Netzwerken unterstützen dabei, Informationen auf weniger formelle Art zu verbreiten. Dies hilft dabei, die Faktoren Wissen, Mögen und Vertrauen aufzubauen. Und diese beeinflussen stark die Entscheidungsfindung. Inhalte sind nicht mehr nur Text, kleine Unternehmen können Audio oder Video Inhalte nutzen, um Kundenmeinungen zu visuellen und hörbaren Darstellungen der eigenen Produkte und / oder Dienstleistungen zu bekommen. So kann die Kommunikation interaktiver gestaltet werden.

Dadurch, dass Social Media sich durch die direkte Kommunikation von anderen Marketingformen unterscheidet, passt es zu kleinen Unternehmen, da es die Leute, die Sie anziehen wollen, direkt zu Ihnen bringt und direkte Kommunikation möglich macht. Social Media macht aus Kommunikation Konversation. So können sich Inhaber kleiner Unternehmen mitteilen, Feedback bekommen und sich auf Augenhöhe mit ihrer Zielgruppe begeben.

2. Zusammenarbeit

Wenn kleine Unternehmen ihre Zielkunden ermächtigen, fühlen sie sich stark. Wenn Ihr Zielmarkt sich stark fühlt, vertraut er Ihnen, kauft von Ihnen und bleibt bei Ihnen. Die Social Media Kollektivarbeit transformiert Kosumenten in Prosumenten. In einer Ära von Social Media Prosumenten sind es Menschen (nicht Unternehmen), die Kaufmuster entwickeln, gestalten oder zerstören.

Kleine Unternehmen können Kollaboration für ihr Marketing in Gang setzen indem sie Gemeinschaften ins Leben rufen oder Gemeinschaften beitreten. Indem sie das tun, können Sie Ihren Zielkunden zuhören, sich mit Ihnen verbinden und ein freies Forum aufbauen, mit dem sie Ihren Markt zusammenbringen. Kollaboration = Marketing Beschleunigung

Social Media Tools wie Online Bewertungs Portale, Video Websites, Blogs, Wikis und viele weitere erlauben Usern ihren eigenen Interessen nachzugehen, zu kollaborieren und potentiell als Befürworter für Ihr Unternehmen aufzutreten. Social Media funktioniert wie ein Marketing Tool, da die Leute Gleichgestellten eher vertrauen als Unternehmen.

Die Kraft von Massen-Kollaboration nutzt Inhabern von KMU auf eine spezielle Art und Weise. Das Anzapfen oder das Erzeugen von Möglichkeiten der Kollaboration kann Leute zusammen bringen um Ideen mitzuteilen, Informationen auszutauschen und einander zu helfen – und das Wachstum von Beziehungen zu fördern. Die „Unternehmen/Kunde“-Trennung zu entfernen, kann Elitismus abbauen und Marketing Kreativ Energie freisetzen.

3. Unterhaltung

Der wichtigste Grund warum Social Media als Marketing Tool funktioniert ist einfach – weil es Spaß macht. Die Leute wollen dahin gehen, wo sie sich zugehörig fühlen, eine Stimme haben, wo ihnen zugehört wird und wo sie Ihr Leben genießen können. Inhaber von KMU müssen da sein wo ihre Zielmärkte sind – und dieser Tage sind die Massen auf Facebook, Twitter, Youtube und Co weil diese Unterhaltungswert haben.

Kennen Sie die Will It Blend? Kampagnen von Blendtec? Die waren ein perfektes Beispiel brillanter Social Media Marketing Action. Die Videos waren relevant, da sie das Produkt zeigten, waren unterhaltsam (sie haben ein iPhone in den Mixer gesteckt!) und sie waren viral. Die Leute konnten durch Social Media Funktionen den Spaß bequem mit ihren Freunden teilen.

Man kann den Eurobetrag einer freien Promotion nicht exakt beziffern. Die Art wie die sozialen Medien Daten wie in einem „interaktiven Adressbuch“ speichern, hat auch einen Unterhaltungsfaktor. Websites wie Facebook und LinkedIn werden die „neuen Datenbanken“ weil sie schnell und einfach sind und Spaß machen. Es ist wahrscheinlicher, dass die Leute ihre Daten in Facebook oder LinkedIn aktualisieren als dass sie das mit einem sterilen Adressbuch machen. Weil es mehr Spaß macht.

Inhaber und Geschäftsführer von KMU nutzen den Unterhaltungsfaktor von Social Media um ihre eigene Online Datenbank von Kontakten und Verbindungen aufzubauen, Sichtbarkeit für potentielle Kunden zu gewährleisten und auf kreative Art mit Youtube Videos, Blog Posts, Tweets, Bildern und Podcasts die Leute zum Lächeln zu bringen und ihre Botschaft an den Mann zu bringen.

Wie Social Media KMU beim Verkaufen hilft

Social Media Marketing hilft den meisten kleinen Unternehmen dabei, indirekt die Verkäufe anzukurbeln durch die Vermehrung und Verbesserung von Beziehungen. Zu verstehen, dass Social Media Marketing Usern zur Kommunikation, zur Kollaboration und zur Unterhaltung dient, ist der erste Schritt bei der Überlegung, wie Sie die Vielzahl der Social Media Marketing Tools implementieren und die auswählen, die am besten sind für Ihr einzigarties Unternehmen.

Das wichtigste an was kleine und mittlere Unternehmen sich erinnern müssen, wenn sie Social Media zur Verkaufsförderung nutzen, ist dass Ihre Bemühungen Wert haben müssen. Es muss Wert in Ihren Inhalten, Ihrer Community und Ausführung sein, um die Leute dazu zu bewegen, sich mit Ihnen und Ihrem Unternehmen zu beschäftigen. Social Media verkauft keine Sachen – Menschen verkaufen Sachen. Sich in Social Media zu engagieren beginnt den Prozess des Beziehungsaufbaus. Fangen Sie klein an und zielen Sie auf den Schneeballeffekt. Social Media braucht Verständnis, Leidenschaft, Einsatz und Nachhaltigkeit damit es funktioniert. Geben Sie Ihrem Unternehmen mit Social Media eine authentische Stimme and verpflichten Sie sich dazu, Mehrwert zu liefern, dann machen Sie einen cleveren Anfang.

Virales Marketing ist aktuell eine heiße Sache, denn viele Unternehmen versuchen sich in viralen Kampagnen. Durch Nutzung von Internet Marketing und Social Media Marketing Techniken, versucht man mit viralem Marketing Begeisterung und Mund-zu-Mund-Propaganda zu erzeugen, um ein Netzwerk an potentiellen oder aktuellen Kunden zu erzeugen und Marken Loyalität zu fördern.

Virales Marketing

Wahres Virales Marketing passiert spontan, viele Unternehmen versuchen jedoch mit sorgfältig ausgearbeiteten Videos, leicht teilbaren Software Widgets und vielem mehr virale Marketing Kampagnen zu erzeugen. Sie müssen kein Vermögen ausgeben um sich an einer viralen Marketing Kampagne zu versuchen. Hier ist eine Anleitung, wie Sie eine einfache virale Marketing Kampagne mit kleinem Budget erstellen und starten indem Sie eine kurze Liste zusammen stellen. Das ist etwas was Leute gerne mit anderen teilen und weiterleiten.

Das brauchen Sie:

  1. Thema für Ihre virale Marketing Kampagne, das ausgerichtet ist an Ihrer Marken Identität
  2. Grafikdesign Software

Anleitung

  • Bestimmen Sie ein Thema für Ihre Viralmarketing Kampagnen Liste. Die besten Viralmarketing Kampagnen sind geistreich und witzig, gleichzeitig bauen sie auf ein Produkt oder Markenkonzept auf.
  • Listen sind einfache Beispiele für Virales Marketing, die Sie auf Ihre Website setzen können, als einen Artikel oder einfach zur weiteren Verbreitung. Brainstormen Sie eine Top Ten Liste, bleiben Sie bei witzigen und geistreichen Themen. Eine Modefirma könnte sich zum Beispiel eine lustige Liste ausdenken wie etwa „Die Top 10 der Bikini Pfuschs“. Ein Unternehmen für Tierbedarf könnte eine Liste wie „Die fünf Sachen, die Ihr Hund denkt“ erstellen. Dies sind Beispiele für Listen, die Leute gerne weiter verbreiten.
  • Erzeugen Sie mit Grafikdesign Software ein attraktives Aussehen für die Liste. Fügen Sie Fotos ein und gestalten sie so, dass sie attraktiv für Ihr Zeilpublikum ist.
  • Speichern Sie die Liste als PDF oder in einem grafischen Format wie JPEG, GIF oder PNG. Stellen Sie es auf Ihre Website und stellen Sie ein kleines Stück Code zur Verfügung, mit dem die Nutzer es auf Ihre Website stellen können. Binden Sie in dieses einen Link zu Ihrer Website ein.
  • Bewerben Sie Ihre Liste durch die zahlreichen sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Xing, Myspace, LinkedIn und weitere. Vergessen Sie nicht, auch Bookmarking Websites wie del.icio.us, Digg, StumpleUpon, Reddit, Furl und andere zu nutzen.
  • Starten Sie Ihre Kampagne! Wenn Sie die Möglichkeit haben, die Links der Kampagne statistisch zu erfassen, tun Sie das um ihre Effektivität zu messen.

Tipps & Warnungen

Haben Sie Geduld. Gute Virales Marketing Kampagnen sind nicht einfach und brauchen Zeit sich zu entwickeln. Opfern Sie nie die Integrität Ihrer Marke, um besonders clever zu erscheinen.

MENU