Hansteinmedia

Geschäftszeiten:
Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Ein professionelles Corporate Design erstellen lassen

Der Ausdruck „Corporate Design“ ist eine wirtschaftswissenschaftliche Wortschöpfung, die dem amerikanischen Architekten und Industriedesigner Eliot Noyes (1910 – 1977) zugeschrieben wird und heute nicht nur Werbefachleuten, sondern auch allen Unternehmern geläufig ist. Dabei handelt es sich um das charakteristisch-grafische Erscheinungsbild eines Unternehmens, dass die Firmenidentität visuell skizziert. Das Corporate Design ist strategisch äußerst wichtig, denn es ist sozusagen die Dachmarke oder das Leitbild des gesamten Unternehmens.

Besonders wegen der extrem großen Bedeutung…

und der umfassenden Symbolhaftigkeit sollten vorzugsweise Profis das Corporate Design erstellen, denn Erfahrung und Know-how sind unersetzbare Faktoren. Die visuelle Darstellung des Unternehmens trägt nicht nur die Firmenphilosophie nach außen, sie erzeugt auch ein dauerhaftes und unverwechselbares Erscheinungsbild, das äußerst wichtige Kriterien zu erfüllen hat.
Hierzu gehören in erster Linie die Erregung von öffentlicher Aufmerksamkeit, Prägnanz, Eigenständigkeit, der unbedingte Wiedererkennungswert, Ästhetik, ein modernes, zeitgemäßes Empfinden und die emotionale Steuerung. Somit ist die Erstellung eines Corporate Design durchaus keine leichte, sondern eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die eine qualitative Wirkung für das Unternehmen erzielen sollte. Das visuelle Symbol transportiert firmenrelevante Botschaften und hinterlässt beim Betrachter eine wirkungsvolle Mischung aus Informationen und pittoresker Selbstdarstellung.

Die bildhafte Unternehmensidentität

Ganz gleich, ob die Präsentation aller firmenrelevanten Darstellungen online oder in einschlägigen Printmedien erfolgt, die Unternehmensidentität spielt überall eine herausragende Rolle und sollte hier unbedingt berücksichtigt werden.

So wird bei jedem Kundenkontakt ein Wiedererkennungseffekt garantiert. Mit dem eigenen Corporate Design finden nun alle Kommunikationen unter einer speziellen „Dachmarke“ statt und sind sozusagen das bildhafte Gedächtnis des Unternehmens.

Dabei ist es zunächst unerheblich, ob es sich hierbei im Einzelnen um eine konsequent verwendete Schriftart, eine so genannte Hausschrift, spezielle Firmenfarben oder ein wiederkehrendes Grundmotiv handelt. Beim Erstellen eines Corporate Design werden alle Details und visuellen Basiselemente berücksichtigt und passend zum Gesamtkonzept entwickelt.

Die “Mode” des Corporate Designs

Natürlich kann auch ein Unternehmen hier von Zeit zu Zeit mit der Mode gehen – dennoch sollte ein gewisser Leitliniencharakter bestehen bleiben. Das bedeutet, es können sogar deutliche Veränderungen vorgenommen werden, allerdings bei bleibender Wiedererkennung.

Ein Corporate Design zu erstellen ist somit eine verantwortungsvolle und alles entscheidende Aufgabe, die – um dauerhaft erfolgsorientiert zu sein – zweifelsfrei in Profihände gehört.

Ein kreatives, effektives und innovatives Konzept gepaart mit dem nötigen technischen Know-how und grafischem Können sind nämlich die Grundvoraussetzungen für die Umsetzung der strategisch wirksamen Erkennungsmarke. Die Anforderungen sind hier, von Unternehmen zu Unternehmen, sehr unterschiedlich und vielfältig und können dabei sowohl extrem seriös, klassisch als auch modern, möglicherweise witzig oder auch sinnlich sein. In jedem Fall ist dieses Regelelement imagebildend und identifizierend.

Unter diesem Aspekt sollten Sie Ihren strategischen Erfolg niemals dem Zufall überlassen sondern flexiblen, kreativen Profis anvertrauen!

Mehr zum Thema auf Wikipedia: Corporate Design

MENU