Flyer erstellen lassen oder selbst erstellen

Ich will einen Flyer

flyer erstellen

Warum bei uns einen Flyer erstellen lassen?

  • Wir gestalten so lange bis Sie zufrieden sind.
  • Kennenlern-Angebot für Erstkunden
  • Gute und zeitnahe Kommunikation

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Das sagen unsere Kunden: (mehr Kundenstimmen)

Flyer selbst erstellen: Klarheit ist Trumpf

Ihr Kunden sollten beim ersten Blick auf den Flyer erkennen können, worum es geht. Es geht um Klarheit und darum, dass der Betrachter so wenig wie möglich denken muss. Oft entscheidet er nach dem ersten Eindruck ob der Flyer lesenswert ist. Das ist der Moment, den man nutzen sollte. Für einen Flyer für ein Unternehmen platziere ich als erstes das Logo. Bei einem Flyer für eine Party ist der Name der Party das wichtigste Element. Das Logo platziere ich auf der Vorderseite, meistens oben und oft links. Das ist der Ort, wo man als erstes hinschaut. Es entspricht der Blickrichtung, die man vom Lesen kennt. Die ist in westlichen Ländern von links oben nach rechts unten.

Auflösung und Urheberschutz

Das Logo sollte eine Auflösung von 300 dpi haben. Das sind „dots per inch“ – „Punkte pro Zoll”. Mit Punkten sind Druckpunkte gemeint. In diesem Fall 300 auf 2,54 cm. Dateien für Websites haben meistens nur 72 dpi. Heruntergeladene Bilder haben also oft nicht die notwendige Auflösung. Wenn Sie Bilder herunterladen achten Sie auf Urheberschutz. Die Grundregel ist: Alles was Sie nicht gekauft haben: nicht einfach verwenden. Es gibt natürlich Ausnahmen: frei nutzbare Fotos. Dafür klicken Sie bei der Google Bildersuche auf “Suchoptionen” und dann auf “Nutzungsrechte”. Um Bilder in Druckqualität zu finden, wählen Sie “Suchoptionen” und dann bei “Größe” “Groß”. Damit bekommen Sie wahrscheinlich Bilder, deren Auflösungen ausreichend für das Drucken sind. Auf der Website des Bildes erfahren Sie eventuell mehr über das Nutzungsrecht.

Sie wollen einen Flyer, Faltblätter oder Visitenkarten erstellen lassen? Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Kostenlose Flyer Software: Nutzen Sie Scribus

Scribus bringt professionelles Layout auf Ihren Computer. Erfahren Sie mehr durch einen Klick: Flyer Software. Einen Flyer oder Faltblätter gut zu gestalten, heißt ihn dynamisch zu gestalten. Das hängt natürlich von der Zielgruppe ab. (Allerdings erwarten die wenigsten Zielgruppen, dass sie gelangweilt werden.) Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen wollen in einem guten Licht dargestellt werden. Der Flyer ist ein Art positives Umfeld für Ihre Botschaften. Er darf nicht zu langweilig sein. Dann sieht er auch noch gut aus, wenn er von der Druckerei kommt. Ein gut gestalteter Flyer transportiert Botschaften nicht zu nüchtern. Die Kunden wollen engagiert und aktiviert werden. Dazu gehören eine klare Handlungsaufforderung und hochwertige Fotos oder Grafiken. Flyer dieser Art können Sie sorgenfrei drucken lassen.

Das sagen unsere Kunden: (mehr Kundenstimmen)

Sie wollen einen Flyer erstellen lassen? Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Flyer selbst erstellen: mit Hintergrundbildern arbeiten

Ein wichtiger Punkt beim Flyer selbst erstellen ist der Hintergrund. Dafür ist es wichtig, dass es keinen zu hohen Kontrast gibt. Wichtig beim Flyerdesign ist die Lesbarkeit des Textes. Das ist wichtig zu beachten bei der Wahl des Hintergrundes. Bei dunklem Hintergrund: Er sollte wenig sehr helle Stellen haben. Man kann das natürlich nachbearbeiten. Z.B. die dunklen Bereiche aufhellen oder die hellen abdunkeln. Verläufe eignen sich gut als Hintergrund. Sie sind leicht zu gestalten. Und sie bieten dem Auge mehr Abwechslung als reine Farbflächen. Mit Dunkelheit kann man auch gestalten, z.B. visuelle Tiefen erstellen. Z.B. von oben und nach unten dunkler werden lassen. Der “normale” Einfallwinkel für Licht ist von oben links. Das haben die Meistermaler in den Gemälden so gemacht. Das hat sich über Jahrhunderte in die Wahrnehmung eingeprägt. Es wird als bekannt und vertraut gesehen.

Wie viele Flyer oder Faltblätter sollte man drucken lassen?

Das hängt vom geplanten Einsatzzweck ab. Brauchen Sie die Falzflyer für die persönliche Übergabe, reichen zu Beginn 250 Stück. Die gibt es in der Druckerei schon recht günstig. Wollen Sie die Flyer nach dem Erstellen verteilen lassen, hängt die Auflage von dem Umkreis des Verteilens ab. Wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, reichen oft 2.500 Stück. Damit erreicht man in einem Stadtteil schon eine signifikante Menge. Unter Umständen reichen auch 1000 Stück für den Anfang. Diese Stückzahl liefert Ihnen die Druckerei schon in 2 – 3 Tagen. Neben der Fläche, auf der verteilt werden soll, ist auch die Einwohnerzahl wichtig. Da kann man schnell 5.000 – 10.000 Flyer unter die Leute bekommen. Manchmal ist man sich nicht sicher, wie viele Falzflyer man drucken lassen will. Dann nimmt man eine geringere Menge. Nicht selten bekommt man durch das Kundenfeedback noch Ideen für die nächste Version des Flyers. Mit den neuen Änderungen kann man dann in der Druckerei neu drucken lassen.

Flyermaße

Die Maße für Flyer variieren je nach Druckerei. Das wichtigste beim Anlegen einer Flyerdatei ist, dass Sie wissen welche Maße Ihre Druckerei verwendet. Auch die Größe des Beschnitts variiert je nach Druckerei, informieren Sie sich vor Anlegen der Druckdatei, wie das Dateiformat ist. Je nach Format lässt sich ein Flyer auch völlig anders gestalten. Es gibt im Prinzip das Dateiformat – mit Beschnitt – und das Endformat, Ausgabe- oder Druckformat des Flyers.

DIN lang Flyer / Briefumschlaggröße

Endformat / AusgabeformatDateiformatmit 1mm Beschnitt2mm Beschnitt3mm Beschnitt
9,8 × 21 cm10 × 15,2 cm10,2 × 15,4 cm11,4 × 15,6 cm

Flyer DIN A6 / Postkartenformat / Handflyer / Produktkarte

Endformat / AusgabeformatDateiformatmit 1mm Beschnitt2mm Beschnitt3mm Beschnitt
10,5 × 14,8 cm10,7 × 15,0 cm10,9 × 15,2 cm11,1 × 15,4 cm

Flyer DIN A5

Endformat / AusgabeformatDateiformatmit 1mm Beschnitt2mm Beschnitt3mm Beschnitt
14,8 × 21,0 cm15,0 × 21,2 cm15,2 × 21,4 cm15,4 × 21,6 cm

Flyer DIN lang 6-Seiter / DIN A4 zwei Mal gefaltet

Endformat / AusgabeformatDateiformatmit 1mm Beschnitt2mm Beschnitt3mm Beschnitt
29,7 × 21,0 cm29,9 × 21,2 cm31,2 × 21,4 cm31,4 × 21,6 cm

Schatten von Logo und Titel beim Flyerdesign

Ein Schatten hinter einem Bild ist ein Effekt. So kann man Tiefe in den Flyer bringen. Der Schatten sollte dezent sein. Nicht unbedingt ins Auge springen. 75% Deckkraft ist bei schwarz zu viel. Das ist zu dunkel für einen “normalen” Schatten. 35% reichen oft aus.

Flyer erstellen und drucken: die Wirkung von Licht

Der Winkel des Lichts ist oft auf 120° eingestellt. Das ist Licht von oben links. “Einfacher” ist ein Winkel von 90°. Also gerade nach unten. So kann der Flyer oder Falzflyer ruhiger wirken als mit einem schrägen Farbverlauf. Allerdings eventuell auch langweiliger. Selten kommt das Licht von unten. Man nennt das Königsperspektive. Weil Könige so hoch stehen, dass sogar das Licht von unten kommt. Die Richtung des Schattens weist nach oben. So ein Effekt sollte sehr gut bedacht sein. Er bietet sich zum Beispiel an für Gruseleffekte bei Halloween-Flyern. In grün. Oder für einen Nachtclub-Flyer in rot.

Welches Format ist am Besten zum Flyer erstellen?

Das Format hängt davon ab, wie viel Inhalt – Text und Bilder – Sie haben. Beliebt sind die DIN lang-Flyer, da sie in den normalen Briefumschlag passen. Man kann hier wählen zwischen 2, 4, 6 und 8 Seiten. Manche Druckereien bieten auch 10 Seiten an. Hier sind gängige Flyermaße. Wollen Sie lieber ungewöhnliche Flyer erstellen lassen oder selber gestalten und drucken lassen? Dann können Sie ihn in rundem oder quadratischem Format entwerfen. Eventuell bietet Ihre Druckerei auch das Prägen an. Sehr interessante Flyer und auch Falzflyer lassen sich mit Silber oder Gold als Sonderfarbe designen. Haben Sie Fragen zum Flyer erstellen oder drucken? Rufen Sie uns an. Haben Sie Fragen zum Bestellprozess? Hier: Flyer online bestellen

Wir haben schon viele Flyer und Falzflyer erstellt. Daher kennen wir die Faktoren, die zum Gelingen beitragen. Auch das Drucken Ihrer Faltblätter und Visitenkarten wird von uns professionell durchgeführt.

Wichtig sind Kenntnisse aus den Bereichen:

  • Visuelles Gestalten
  • Marketing
  • Verkauf
  • Menschenkenntnis

Beispiele für von uns erstellte Flyer

Flyer erstellen, gestalten und drucken: Tipps und Ideen

Gerne geben wir Ihnen Tipps, Anregungen und Beispiele mit an die Hand. Damit können Sie sich ausgiebig über das Erstellen, Gestalten und Drucken von Flyer und Faltblätter informieren. Wie Sie z.B. Flyer designen. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat zur Seite. Verschiedene Teile machen in ihrer Gesamtheit herausragende, gut erstellte Flyer bzw. Falzflyer aus. Hierzu gehören neben einem erstklassigen Konzept und aussagekräftigen Texten beim Flyer erstellen (sehr) gute Fotos. Flyer können oft einen “Eye-Catcher” gebrauchen. Dieser kann das Herzstück des Flyers sein; er kann wesentlich zum Erfolg beitragen. Ein ins Ohr gehender Werbeslogan und ein paar einprägsame Stichworte helfen auch. Mit deren Hilfe kann Ihr Flyer ein voller Erfolg werden. Dann können Sie Ihren frisch erstellten Flyer drucken lassen. Angemessene und effektive Werbung ist einprägsam. Sie visualisiert Emotionen der besonderen Art und ist definiert durch klare Botschaften. Auch Wikipedia hat Infos zu Flyern.

Flyer erstellen und drucken, wie machen wir das?

Die Layouts für Ihre Flyer gestalten wir mit den Kreativprogrammen Adobe Indesign und Photoshop. Bei Bedarf kaufen wir Bilder und Schriften hinzu, wir tun alles um ein hochwertiges Druckerzeugnis zu fertigen. Jede Form von Grafik kann nachgebaut werden, sei es eine Zeichnung oder eine bereits gedruckte Grafik. Wir machen eine Reinzeichnung – z.B. von Ihrem Logo – und reproduzieren dieses für Ihren Flyer oder Ihre Geschäftsausstattung. Gerne machen wir Ihnen auch Grafiken, geeignet für alle Printmedien und die digitale Verwendung. Auch Faltblätter und Visitenkarten werden von uns designet und gedruckt.

Flyer und Visitenkarten als Spiegel Ihres Unternehmens

Besonders Flyer im gewerblichen Bedarf sollten professionell erstellt werden. Diese Flyer können die vergrößerte Visitenkarte Ihres Unternehmens werden. Wir würden Sie gerne in gutem Licht glänzen lassen. Wir setzen Ihre Wünsche ansprechend um und sorgen so für eine positive Aufmerksamkeit. Sie können die Gestaltung Ihrer Drucksachen vertrauensvoll in unsere Hände legen. Sie profitieren dabei von unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Gestaltung und Drucken.

Ansprechende Gestaltung

Flyer und Faltblätter gehören zu den beliebtesten Werbemitteln. Sie lassen sich schnell und günstig produzieren und gelangen durch die verschiedenen Vertriebskanäle (Versand, Verteilung, etc.) an die gewünschte Zielgruppe. Wenn die Flyer ansprechend gestaltet sind, werden Sie auch gerne aufgehoben. Sie liegen u.U. über einen längeren Zeitraum in den Räumlichkeiten Ihrer Zielgruppe. Ein Kunde berichtete uns, dass einer seiner Kunden einen Flyer drei Jahre in seiner Schublade hatte und ihn danach erst angerufen und beauftragt hat. Wenn Sie heute noch einen Flyer online bestellen, dann haben Sie eventuell sehr lange etwas davon.

Gestaltung von Flyern im Format DIN lang

Das praktische Format, um Flyer mit einem Anschreiben zu verschicken: DIN lang. Diese Flyer passen in einen üblichen Fensterumschlag und können so zusammen mit einem persönlichen Anschreiben direkt an den Kunden geschickt werden. Wir gestalten für Sie DIN lang Flyer, mit denen Sie Ihre Kunden einfach und günstig über bevorstehende Veranstaltungen, Termine etc informieren und persönlich einladen können.

Flyer erstellen auf eine positive Art

Es müssen nicht immer die gleichen wenig inspirierenden Flyer sein, die man in der Tagespost findet. Unsere Ideen und Erfahrung lassen – wenn Sie es wünschen – einen positiv anregenden Flyer entstehen, der die Blicke auf sich zieht und im besten Fall auch dort halten kann.

Darf man den Entwurf eines Flyers nachbauen?

Natürlich darf man keinen Flyer eins zu eins nachbauen, das verstößt gegen das Urheberrecht des Flyer Designers. Außerdem verstößt es gegen das Recht dessen, der den Prospekt in Auftrag gegeben hat, z.B. wenn er exklusives Nutzungsrecht erworben hat. Aber man darf sich natürlich inspirieren lassen vom Aufbau, der Farbgebung und der Bildwahl. Im Grunde können Sie uns ein Exemplar schicken und sagen: “So einen Flyer möchte ich auch drucken lassen.” Natürlich dürfen wir keine exakte Kopie machen, aber es ist hilfreich, wenn wir wissen was Sie wollen. Denn die gewünschten Stile unterscheiden sich teils sehr stark.

Flyer erstellen – professionell und schnell

Sie haben eine Vorstellung, die Sie gerne in die Tat umgesetzt haben möchten? Dann sind Sie bei uns goldrichtig! Wir erstellen Ihnen einfach und schnell Flyer ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen handlichen A6 Flyer bevorzugen oder es ein 4-seitiger A5 Flyer sein soll. Auch die überaus beliebten DIN lang Flyer werden mit Ihren Wünschen und unserem Know-How in jeder Hinsicht ein Knaller. Auch bei der Gestaltung von Visitenkarten gehen wir gerne auf Ihre Wünsche ein.

Warum heißen “Flyer” eigentlich “Flyer”?

Jeder hat ihn schon mal in der Hand gehalten. Den Flyer, der eine bevorstehende Veranstaltung, eine Eröffnung, eine Party oder ein anderes Ereignis ankündigt. Meist werden diese Werbemittel eingesetzt, um eine große Anzahl an Interessierten zu erreichen. Klein, bequem und doch sehr werbewirksam ist dieses “Flugblatt”, wie es eigentlich wörtlich übersetzt heißt. Der Begriff kommt aus dem Englischen und wurde von “to fly” abgeleitet.

Was ist charakteristisch für einen Flyer?

Bekannte Eigenschaften von Flyern:

  • einfache Herstellung
  • lassen sich leicht verbreiten
  • sind kostengünstig
  • oftmals mit bunten Bildern ausgestattet
  • sprechen den Leser direkt an
  • haben eine einfache Ausdrucksweise, damit jeder sie versteht

Die Geschichte des Flyers

Die Geschichte der Flyer geht weit zurück. Selbst im Frankreich der französischen Revolution bediente man sich dieser bequemen Flugblätter. Auch später wurden Veranstaltungen, die nicht immer von allen gewünscht wurden, über ein Flugblatt angekündigt. Nehmen sie zum Beispiel die alten Rock, Pop oder Punk Bands, die immer wieder mit den beliebten Handzettel auf sich aufmerksam gemacht haben.

Warum ein Flyer?

Gerne bedient man sich der Flyer, weil Ihre Herstellung nicht schwierig oder kostenintensiv ist. Egal zu welcher Musik, Flyer waren in den letzten Jahrzehnten mittendrin. Sie haben die Stimmung teilweise mitbestimmt. Dies zeigte sich nicht nur durch die Nutzung der Farbe, sondern auch mit der Botschaften, die vermittelt wurden. Wer zum Beispiel eine Party ankündigen wollte, gestaltete einen einfachen Flyer mit einem ungewöhnlichen Bild und druckte dieses einfach aus. Ganz früher am Copyshop, später am PC. Heute sind Drucker so günstig, dass sie vom Preis her selbst unter heimischen PCs bleiben. Sollte der Handzettel als Werbemittel für einen Club oder ähnliches eingesetzt werden, wählte man dickeres Papier. Der Kunde soll etwas handfestes, wertiges bekommen. Durch die Flyer erreicht man relativ unkompliziert eine Menge Menschen. Geschickte Vermarkter vermitteln im direkten Gespräch bei der Übergabe noch ein passendes Gefühl. Oder sie sagen den Verteilern, wie sie auftreten sollen. So lässt sich lokal für eine Veranstaltung relativ gut eine gewisse Resonanz erzeugen. Eine witzige Idee sind Rollermädchen, die die Flyer verteilen. Die Verteilung von Flyern kann auch an Haushalte per Post erfolgen. Dabei ist rechtlich jedoch einiges zu beachten.

Wo kann man kostenlose und professionelle Flyer-Layouts finden, die man z.B. in Photoshop bearbeiten kann?

Kostenlose Flyer-Layouts zu finden ist schwer und aufwändig. Man bekommt bei Bildagenturen schon für ca. 15 Euro druckfähige Dateien, die man bei Bedarf umgestalten und drucken lassen kann. Diese können Sie mit 2 – 3 Stunden Arbeit zu Ihrer Druckerei schicken.

Druckdaten der Flyer für die Druckerei

Das Erstellen eines Flyer besteht natürlich zu einem großen Teil aus dem Erstellen der Druckdaten. Sicherlich spielt das Gestalten eine herausragenden Rolle beim Erstellen eines Flyers. Doch das was Sie am Ende des Prozesses geliefert bekommen sind die Druckdaten. Die Druckdaten liefern wir üblicherweise als PDF. Wenn wir Ihnen die Druckdaten liefern, dann ist das eine PDF mit den richtigen Maßen, genau richtig für Ihre Druckerei. Deswegen teilen Sie uns bitte mit, welche Druckdaten Ihre Druckerei erwartet. Neben den exakten Maßen ist das die Menge des Beschnitts.

Wie Sie sehen – ganz egal ob Flyer, Faltblätter oder Visitenkarten – wenn Sie sich für das Drucken Ihrer Werbemittel in unserem Haus entscheiden, liegen Sie garantiert goldrichtig.

MENU